snape

 


snapeHier mach ich mit,bin ich dabei

  Startseite
    allerlei Basteilzeugs
    Anleitungen
    Bäriges/Amigurumis
    Bücher
    Frühchenstricken
    Gestricktes
    Haus und Garten
    Häkeln
    Monatsstatistik
    strickende Schnulli unterwegs
    tägliche Gedanken
    Weihnachten 2006
    Wichtelein
  Archiv
  Schnullis Wunschzettel
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    saree

    fadenfairy
    nicolotti
    nadelmasche
    - mehr Freunde


Links
  Amazon-Wunschliste
  binci
  Britt
  clisa0712
  die SCHNULLIS
  Frau Hippezippe
  Frau Maschenkunst
  Hausbau
  Kiki
  Regina Regenbogen
  Herzchen-Seite
  Klaudia mit K
  Nadelmasche
  Nicole
  Petra
  petra strickt
  Regina Regenbogen
  Sabine
  sooza
  strickmasche
  Waltraud
  woll-dabei
  wollschnegge
  Zizi
  Zum Wichteln gehts hier lang


http://myblog.de/snape

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gestern hatte ich ja meinen zweiten Weihnachtsmarkt, in meinem zweiten Heimatdorf. Es hat MEGA viel Spaß gemacht.
Hier mal mein Stand

Kurz vor dem fertigen Einräumen. Neben mir standen die Reibekuchen, Gott haben wir gelacht. Dann gab es noch Kränze, Gestecke, Weihnachtsdeko, nen Stand mit suuper viel Mädchenzeugs: Nici, Diddel.... Alemannia-Fan-Zeugs *würg, nen Stand mit Waffeln und heißen Kirschen, einen mit mega viel Kuchen und Kaffee, ne riesen Getränkebude mit Glühwein und die Krippenausstellung von meinem Pflegevater und seinem Vetter. Dort wurden dann auch noch Lichterbögen und Anhänger für die Fenster oder Türe verkauft.


Ich weiß nicht, ob man es auf den Bildern so richtig erkennen kann.
Kurz nach 17 Uhr, da war es ja schon dunkel, alle Lichter waren an, besuchte der Nikolaus den Weihnachtsmarkt. Für die Kinder gab´s ein Tütchen Süßes. Luke Dustin fand das nicht wirklich prickelnd. Er war mit Oma und Opa da. Ziemlich erledigt stand er, dor irgendwie stolz, mit seinem Tütchen vor mir und meinte:"Mama, das war ganz schön unangenehm!" Jetzt sagt mir mal bitte, wie er drauf kommt, das Wort"unangenehm" in so eine Verbindung mit dem Nikolaus zu bringen. Könnt mich wech schmeißen. Der Witz, am Mittwochabend kommt der Nikolaus zu uns nach Hause, wie jedes Jahr. na mal abwarten *lach

Tja, heute fahren wir zu einem Weihnachtsmarkt nach Bubenheim . Unter anderem wird dort auch die Frau Maschenkunst mit einem Stand vertreten sein. HIER ne kleine Info. Bin echt mal gespannt. Martina wird auch dort sein. Mal sehen, wen mein krankes Auge noch so erblickt.
Tja, heute Abend muß ich dann auch wieder ab 18Uhr arbeiten gehen. Das war dann mein Wochenende, Montag hat uns das "normale" Leben wieder. Die Jungs gehen in den Kiga, LD wieder nur bis ca. 10.30 Uhr, Männe muß auch wieder arbeiten... So geht es dann wieder Tag für Tag...

Euch ALLEN einen schönen und ruhigen 1. Advent

Leeve Jrööß
ür Schnulli
3.12.06 07:07
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung